Technik Wissenschaft Forschung

kostenlose Pressemitteilungen zu Wissenschaft und Forschung

Apr
21

Alfa Laval DuroShell auf der ACHEMA 2015 entdecken

Unter den von Alfa Laval auf dem Stand D4 Halle 4.0 ausgestellten Produkten befindet sich Alfa Laval DuroShell, ein einzigartig entwickelter Plate & Shell-Wärmeübertrager, der ideal für anspruchsvolle Aufgaben ist.

Alfa Laval DuroShell auf der ACHEMA 2015 entdecken
Alfa Laval Mid Europe GmbH

Auf der ACHEMA 2015 in Frankfurt am Main, 15. bis 19. Juni, stellt Alfa Laval (www.alfalaval.de) eine breite Palette an bewährten Lösungen für die Optimierung von Chemie-, Biotechnologie- und Pharmaprozessen sowie für die industrielle Abwasserbehandlung vor. Unter den auf dem Stand D4 Halle 4.0 ausgestellten Produkten befindet sich auch der Alfa Laval DuroShell, ein einzigartig entwickelter Plate & Shell-Wärmeübertrager, der ideal für anspruchsvolle Aufgaben ist.

Entwickelt für harte Anforderungen

Alfa Laval DuroShell ist ein einzigartig entwickelter Plate & Shell-Wärmeübertrager. Speziell für längere Betriebszeiten und eine längere Lebensdauer bei kritischen Einsatzbedingungen entwickelt, hebt er die Bauform Plate & Shell auf ein ganz neues Niveau. Dank seiner zahlreichen innovativen Merkmale sorgt er bei den Kunden für eine echte Optimierung der Prozessleistung.

Aufgrund seiner Kompaktheit eignet sich DuroShell perfekt für Neuinstallationen und für Nachrüstungen, um die Kapazität auf engem Raum zu erhöhen. Mit seiner außergewöhnlichen Ermüdungsresistenz und thermischen Leistung eröffnet DuroShell eine ganz neue Welt an Möglichkeiten.

Mehr zu entdecken

Auf dem Stand von Alfa Laval, Halle 4.0, Stand D4, wird ein DuroShell in ganzer Größe gezeigt. Zudem wird noch eine breite Palette von anderen interessanten Produkten ausgestellt. Weitere Informationen finden sich im Internet unter http:www.alfalaval.com/achema

Speakers Corner

In diesem Jahr umfasst der Stand von Alfa Laval eine Speakers Corner, die den Besuchern die Gelegenheit bietet, interessante Vorträge zu verschiedenen Themen zu hören. Dieses Format wurde bewusst gewählt, da es deutlich mehr Interaktion zwischen dem Vortragenden und den Zuschauern und Zuhörern ermöglicht.

Weitere Details zum Auftritt und den Aktivitäten von Alfa Laval auf der ACHEMA gibt es im Internet unter http://local.alfalaval.com/de-de/ueber-uns/messen/alfa_laval_achema_2015/Pages/default.aspx

Über Alfa Laval

Alfa Laval (www.alfalaval.com) ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und kundenspezifischen Verfahrenslösungen, die auf den Schlüsseltechnologien des Unternehmens in den Bereichen Wärmeübertragung, mechanische Separation oder Fluid Handling basieren.

Die Geräte, Systeme und Dienstleistungen des Unternehmens sind speziell entwickelt, um den Kunden bei der Optimierung der Prozesse zu unterstützen. Die Lösungen helfen ihnen beim Erhitzen, Kühlen, Separieren und Transportieren von Produkten in Branchen, in denen Lebensmittel und Getränke, Chemie und Petrochemie, Pharmaartikel, Stärke, Zucker und Ethanol produziert werden.

Die Produkte von Alfa Laval werden auch in Kraftwerken, auf Schiffen, in der Maschinenbau-Industrie, im Bergbau, in der Abwasserbehandlung sowie für Klima- und Kälteanwendungen eingesetzt. Alfa Laval arbeitet weltweit in gut 100 Ländern eng mit den Kunden zusammen, um ihnen dabei zu helfen, im globalen Wettbewerb vorne zu bleiben.

Alfa Laval ist an der Nasdaq OMX gelistet und erwirtschaftete im Jahr 2014 einen Jahresumsatz von rund 35,1 Mrd. SEK (ca. 3,85 Milliarden Euro). Das Unternehmen beschäftigt rund 18.000 Mitarbeiter.

Kontakt
Alfa Laval Mid Europe GmbH
Rolf Lindenberg
Wilhelm-Bergner-Strasse 7
21509 Glinde
+49 40 7274 2466
rolf.lindenberg@alfalaval.com
http://www.alfalaval.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»