Technik Wissenschaft Forschung

kostenlose Pressemitteilungen zu Wissenschaft und Forschung

Dez
13

dka – die kälte-akademie: Cofely Refrigeration vermittelt kompetentes Wissen rund um Kältetechnik

Erweitertes Kursangebot 2013 und zusätzliche Seminare in Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt am Main

Lindau, 13. Dezember 2012 – Die „dka – die kälte-akademie“ der Cofely Refrigeration hat ihr Schulungsangebot für 2013 unter www.cofely-refrigeration.de veröffentlicht. Auch im kommenden Jahr können Fachkräfte und Experten der Kältetechnik wieder aus einem professionellen Fach- und Weiterbildungsprogramm rund um kälte- und produkttechnische Themen wählen. Neu im Lehrangebot sind der Kurs „Energieeffiziente Kältesysteme“ sowie Schulungen mit dem Schwerpunkt „Betreiberpflichten“. Den Grundkurs „Kältetechnik“ veranstaltet Cofely Refrigeration aufgrund der großen Nachfrage ab sofort nicht nur am Firmensitz in Lindau, sondern auch in Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt am Main. Bereits seit 2004 bietet die „dka – die kälte-akademie“ der Cofely Refrigeration Fachleuten umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten zu technischen Kältethemen und dem Betrieb von Anlagen. Im kommenden Jahr können sie aus dem folgenden Programm wählen:

Fachseminare Kältetechnik
– Grundkurs Kältetechnik
– Aufbaukurs Kältetechnik
– dka deutschlandweit – Städteseminare Grundkurs Kältetechnik

Fachseminare Produkttechnik
– QUANTUM – ölfreie Verdichtertechnologie
– Energieeffiziente Kälteerzeugung

Betreiberpflichten
– Betreiberpflichten sowie aktuelle europäische Gesetzgebungen
– Nachweisliche Erfüllung der Pflichten für Kälteanlagen-Betreiber

Im neuen Angebotsschwerpunkt „Energieeffiziente Kälteerzeugung“ vermittelt Cofely Refrigeration den Teilnehmern umfangreiches Fachwissen zum ganzheitlichen Vergleich von Kaltwassersystemen und deren Komponenten im Bezug auf Energieeffizienz sowie Investitions- und Betriebskosten. Mit dem neuen Thema „Betreiberpflichten“ erhalten sie zudem umfangreiches Know-how zu Sicherheitseinrichtungen, Gestaltung von Maschinenräumen und dem ordnungsgemäßen Betrieb von Kälteanlagen.

Die Seminare der dka richten sich an Betreiber von Kälteanlagen und Wärmepumpen, technisches Bedienungspersonal, Mitarbeiter der öffentlichen Hand, Planer und Ingenieure, technische Assistenten, Auszubildende sowie andere kältetechnisch Interessierte. Neben theoretischem Wissen vermittelt Cofely Refrigeration dabei auch praktische Einblicke, beispielsweise in Form von Anschauungsobjekten oder Werksbesuchen. Kunden von Cofely Refrigeration können die Fachseminare auch als Vor-Ort-Schulung, also direkt an der eigenen Anlage, buchen.

Alle Termine und Orte des dka-Jahresprogramms 2013 können ab sofort hier eingesehen werden: http://www.cofely-refrigeration.de/de/loesungen/schulungen

Über Cofely Refrigeration

Die Cofely Refrigeration GmbH ist auf alle Belange rund um wirtschaftliche und energieeffiziente Industriekälteanlagen spezialisiert. Zum Produkt- und Dienstleistungsprogramm gehört das Projektieren, Fertigen, Betreiben und Betreuen von Kälteanlagen jeglicher Art sowie von Kälteaggregaten und Kühltürmen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Lindau am Bodensee verfügt über ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz in Deutschland und hat als Teil der internationalen GDF Suez-Gruppe die Unterstützung eines Weltkonzerns. Die Anfänge des Unternehmens gehen auf die im Jahr 1834 gegründete Firma Sulzer zurück, die 1878 anlässlich der Weltausstellung in Paris die erste Kältemaschine der Welt vorstellte. Die Cofely Refrigeration GmbH ist ein Tochterunternehmen der Cofely Deutschland GmbH, die in den Bereichen gebäudetechnischer Anlagenbau, Anlagen- und Prozesstechnik, Facility Management und Energiemanagement aktiv ist. Beide Unternehmen gehören zur französischen GDF Suez-Gruppe und firmierten bis November 2009 als Axima Deutschland GmbH bzw. Axima Refrigeration GmbH. Im Jahr 2011 erwirtschaftete die Cofely Deutschland GmbH mit 1.745 Mitarbeitern insgesamt einen Umsatz von rund 446 Mio. Euro. Der Umsatzanteil der Cofely Refrigeration GmbH, die 350 Mitarbeiter beschäftigt, betrug rund 73 Mio. Euro.

www.cofely-refrigeration.de

Kontakt:
COFELY Refrigeration GmbH
Tatiana Kress
Kemptener Straße 11-15
88131 Lindau
+49 (0)8382 706-222
tatiana.kress@cofely.de
http://www.cofely-refrigeration.de

Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Juliane Becker
Sendlinger Straße 42 A
80331 München
+49 (0)89 211 871-41
jb@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»