Technik Wissenschaft Forschung

kostenlose Pressemitteilungen zu Wissenschaft und Forschung

Nov
19

SURAGUS gewinnt 17. Sächsischen Innovationspreis Neues Prüfverfahren für Carbonfaser Werkstoffe

SURAGUS gewinnt 17. Sächsischen Innovationspreis Neues Prüfverfahren für Carbonfaser Werkstoffe

SURAGUS GmbH

SURAGUS belegte den 1. Platz beim 17. Innovationspreises des Freistaates Sachsen. Bei der gestrigen Preisverleihung in Chemnitz freuten sich Marcus Klein (Geschäftsführer) und Richard Kupke (Leiter Carbonfaser Werkstoffe) den Preis für die innovative Technologie der Carbonfaser-Prüfung verliehen zu bekommen. Der Preis wurde vom Sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Sven Morlok überreicht und dient zur Förderung sächsicher Klein- und Mittelstandsunternehmen, der insgesamt mit 50.000 Euro dotiert ist.

Für den 17. Innovationspreis bewarben sich insgesamt 40 sächsische KMUs aus unterschiedlichen Branchen, bei dem SURAGUS sich schließlich mit seinem neuartigen Prüfverfahren für Carbonfasermaterialien behaupten konnte. Die innovative Technologie basiert auf dem zerstörungsfreien Wirbelstromverfahren, das hochauflösende Leitfähigkeitsbilder liefert, mit diesen Qualitätseigenschaften des Werkstoffes, wie z. B. Faserorientierung oder Faserdichte, bestimmt und zusätzliche Fehler im Werkstoffverbund entdeckt werden können. Die Geräte-Serie EddyCus® CF map von SURAGUS liefert somit einen entscheidenen Beitrag zur Qualitätssicherung von Carbonfasermaterialen, wie sie zunehmend in der Flugzeug- oder Automobilindustrie Anwendung finden.

Die Auszeichnung zeigt auf, wie viel Potential im Unternehmen und in der berührungslosen Prüftechnologie für Carbonfasermaterialen steckt. Die SURAGUS Produkte ermöglichen Prozessingenieuren Ihre Carbonteile eine zerstörungsfreie Auswertung der inneren Struktur von Carbonteilen und hilft somit diese zu verbessern. Die Anerkennung die SURAGUS erhält ist überwältigend und das Unternehmen ist bestrebt ein einfach zu bedienendes Prüfverfahren zu schaffen, um eine kostengünstige und sichere Nutzung con Kohlefaser-Verbundwerkstoffen zu ermöglichen.

Weitere Informationen unter:
http://www.suragus.com/de/carbonfasern
http://www.carbon-fiber-testing.com

SURAGUS bietet Prüftechnik zur Strukturanalyse und Grammatur von Carbon Faser Ma-terialien (Vlies, Gewebe, Gelege, Prepreg, CFK), zur Thin Film Charakterisierung (Schichtwiderstandsmessung & Defektanalysen) von TCO, Nanowires, Graphen, Cu, Al, Zn sowie zur Materialcharakterisierung von Metallen an.

Kontakt:
SURAGUS GmbH
Alexander Neitzel
Maria-Reiche-Str. 1
01109 Dresden
+49 351 – 27 35 98 01
info@suragus.com
http://www.suragus.com/de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»