Technik Wissenschaft Forschung

kostenlose Pressemitteilungen zu Wissenschaft und Forschung

Aug
30

Das “Pi” by Neutrino Energy Group, eine elektromobile Innovation

…und nebenbei eine neue Automarke am Standort Deutschland Das kommende Elekromobil “Pi” als Marke und Symbol für intelligente elektromobile Reichweiten Das “Pi” by Neutrino Energy Group, eine elektromobile Innovation und nebenbei eine neue Automarke am Standort Deutschland Neutrino Group (CEO), Holger Thorsten Schubart Die Autobranche ist zurzeit Sinnbild von Aufstieg und Fall, nehme man TESLA … Weiterlesen »

Jun
08

Die heutigen Elektroautos lösen keine Umweltprobleme, es muss eine technische Revolution her!

Ansätze hierzu finden wir bereits in der Geschichte. Das heutige TESLA-Auto (bei der heutigen Marke Tesla) hat mit dem genialen Erfinder von damals Nikola Tesla nichts zu tun, hier geht es nur um einen Produzenten von Elektroautos im bekannten Sinne, ein Hersteller für Fahrzeuge mit Batterien, welche auf herkömmliche Weise mit elektrischen Strom aufgeladen werden … Weiterlesen »

Nov
30

Elektromobilität: Indikator einer nachhaltigen Stadtentwicklung?

Nachhaltigkeit ist angesichts unserer schwindenden Ressourcen ein besonderes Thema weltweit. Um die Ressourcen unserer Erde nicht komplett auszuschöpfen, werden Mittel und Wege gesucht diese durch regenerierbare Energien zu ersetzen. Ein Vorreiter ist hierbei die Elektromobilität. Das jetzt bei Studylab im GRIN Verlag erscheinende Buch “Elektromobilität. Indikator einer mobilen Stadtentwicklung?” befasst sich mit der Entwicklung und … Weiterlesen »

Sep
23

Größere Reichweite und längere Lebensdauer

In den vergangenen Jahren wurden bereits große Fortschritte im Bereich der Elektromobilität gemacht. Was immer noch fehlt, sind effiziente, kleine und stabile Stromspeicher. REM-Aufnahme einer mikrostabilisierten Silizium-Anode: Rechts und links die poröse Schicht. Eine der großen Herausforderungen im Bereich Elektromobilität ist die effektive und zuverlässige Speichermöglichkeit für elektrische Energie im Fahrzeug. Nicht nur die Diskussionen … Weiterlesen »

Sep
30

Die Lösung der Massenfertigung von Lithium-Ionen-Akkumulatoren kann nicht hoch genug gehängt werden

Der erste gemeinsame IAA-Auftritt von Ingenics und Celono hat sich gelohnt Ingenics CEO Oliver Herkommer (Bildquelle: Ingenics AG) Zum Ende der IAA 2015 stand für Ingenics und Celono gleichermaßen fest, dass die Entscheidung zugunsten des ersten gemeinsamen Messeauftritts in Frankfurt am Main nicht nur von der Sache her alternativlos gewesen war, sondern auch genau zum … Weiterlesen »

Sep
04

TU Berlin: Vernetztes Fahren – neues E-Mobilitätsprojekt

Neues E-Mobilitätsprojekt erforscht die innovative Verknüpfung von Angeboten und Diensten der Elektromobilität Vernetzt und elektrisch – so könnte man den Stadtverkehr der Zukunft beschreiben. Durch den Einsatz von Elektro-Bussen oder -Autos und Pedelecs (E-Fahrrädern) ist ein rein elektrisches Vorankommen keine Illusion mehr. Das DAI-Labor der Technischen Universität Berlin arbeitet zusammen mit Partnern aus Industrie und … Weiterlesen »

Jun
01

Kompetenzzentrum für Elektromobilität entsteht im TechnologieParkDortmund

Förderzusage in Höhe von 1,2 Mio. Euro an das TechnologieZentrumDortmund und die EMC Test NRW GmbH Ziel: Elektrofahrzeuge am Massenmarkt durchsetzen Die TechnologieZentrumDortmund GmbH sowie die im Zentrum ansässige EMC Test NRW GmbH freuen sich über einen Zuwendungsbescheid für das Projekt “TIE-IN Technologie und Prüfplattform für ein Kompetenzzentrum für interoperable Elektromobilität, Infrastruktur und Netze” in … Weiterlesen »

Mrz
31

Das Elektromobil der Zukunft – mehr Software (im) Wagen

Ein gemeinsames Forschungsprojekt des Instituts für Information, Organisation und Management der LMU mit diversen Praxispartnern kommt zu dem Schluss, dass die neuen Elektrofahrzeuge der Zukunft eine neue Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) benötigen, wobei sich verschiedene Entwicklungstrends bis zum Jahre 2030 abzeichnen. München, 29.03.2011 – Im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Forschungsprojekts … Weiterlesen »

Mrz
25

Q:CHARGE? Europe? AG ?bringt? Innovationen? auf ?die ?HANNOVER? MESSE? 2011?

Das Berliner Unternehmen ist mit einem eigenen Stand vertreten Berlin, 24.03.2011 – Der unabhängige Betreiber von Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge, Q:CHARGE, ist auf der HANNOVER MESSE 2011 mit einem eigenen Stand vertreten. In Halle 8, Stand B14 können sich Messebesucher vom 4. bis 8. April einen Eindruck von der Technologie machen und mit dem Unternehmen auf … Weiterlesen »