Technik Wissenschaft Forschung

kostenlose Pressemitteilungen zu Wissenschaft und Forschung

Mai
11

UTECH Europe 2018 ruft Fundraising-Kampagne für Water.org ins Leben

844 Millionen Menschen sollen Zugang zu sauberem Wasser und 2,3 Milliarden Menschen Zugang zu einer Toilette bekommen.

UTECH Europe 2018 ruft Fundraising-Kampagne für Water.org ins Leben
Im Fokus der UTECH Europe 2018 stehen Nachhaltigkeit, und der Einsatz von erneuerbaren Ressourcen (Bildquelle: Crain Communications)

Im Vorfeld der Messe “UTECH Europe 2018 Polyurethane”, die vom 29. bis 31. Mai 2018 im MECC, Maastricht, Niederlande, stattfindet, haben die UTECH Europe und ihre Muttergesellschaft Crain Communications eine Fundraising-Partnerschaft mit Water.org ins Leben gerufen. Die Wohltätigkeitsorganisation hat sich zum Ziel gesetzt, 844 Millionen Menschen Zugang zu sauberem Wasser und 2,3 Milliarden Menschen Zugang zu einer Toilette zu verschaffen.

Das Team von UTECH Europe läutete die Kampagne mit einer Spende in Höhe von US$ 1.000 für den guten Zweck ein und lädt alle Aussteller, Partner, Messebesucher und Konferenzteilnehmer ein, ebenfalls einen Beitrag zu leisten. Der von der gesamten UTECH Europe Community am Ende zusammengetragene Betrag wird auf der Veranstaltung in Maastricht bekannt gegeben.

Zirka 844 Millionen Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Wasser – also jeder Neunte der Weltbevölkerung; 2,3 Milliarden haben keinen Zugang zu einer Toilette – das ist etwa jeder Dritte. Water.org hat sich zum Ziel gesetzt, dies zu ändern. Die Spenden der UTECH-Community werden genutzt, um Familien auf der ganzen Welt den Zugang zu erschwinglichen Mikrokrediten zu ermöglichen, um damit Wasseranschlüsse und Sanitärlösungen zu realisieren. Mit jeder Spende in Höhe von US$ 60 kann man einer Familie Zugang zu sauberem Wasser oder sanitären Einrichtungen ermöglichen und somit ihr Leben zum Besseren verändern. Spenden Sie online unter: http://give.water.org/f/utech

Neben Spenden sind Einzelpersonen und Organisationen aufgerufen, die Botschaft über Soziale Medien mit dem Hashtag #UTECHWater zu verbreiten.

“UTECH organisiert weltweit Messen für die Polyurethanindustrie – in Europa, Asien, Nordamerika und Zentralamerika. Wir versammeln die besten und klügsten Köpfe der Urethan-Industrie, um Ideen zu teilen, Technologien vorzustellen und unser Netzwerk auszubauen”, erklärte Debbie Hershfield, Messedirektorin bei Crain Communications. “Unsere Mission soll definitiv über Geschäft und Gewinn hinausgehen, und daher ermutigen wir unsere Gemeinschaft von Geschäftsleuten und Unternehmen, zur Unterstützung von Water.org beizutragen und so das grundlegende Menschenrecht auf Zugang zu frischem Wasser zu gewährleisten.”

Water.org ist eine international tätige Non-Profit-Organisation, die das Leben von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt durch den Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen positiv verändert hat. Die Organisation entwickelt marktgerechte Finanzlösungen, mit denen sie sicherstellen will, dass jeder Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen hat.

Die UTECH Europe hat sich als bedeutsamste internationale Kongress- und Ausstellungsveranstaltung für die Polyurethan-Industrie etabliert. Für Europa einzigartig ist die schiere Vielfalt von Anwendungen der Polyurethan-Technologie, von der Innenausstattung von Autos über winzige medizinische Geräte, Textilien und Schuhe bis hin zu Isolierungen, Klebstoffen und Beschichtungen.

Im Fokus der diesjährigen UTECH Europe stehen Nachhaltigkeit, Recycling und der Einsatz von erneuerbaren Ressourcen, und nicht weniger als 15 Vorträge widmen sich diesem Themenkomplex in umwelttechnischen Sitzungen. Die Messe wird voraussichtlich mehr als 8.000 Teilnehmer aus mehr als 80 Ländern in aller Welt anziehen. Mit insgesamt 208 Ausstellern werden auf ihr alle wichtigen Unternehmen der Branche vertreten sein, Maschinenhersteller ebenso wie Systemhäuser, technische Beratungsfirmen und Testlabore.

Bildquelle: Crain Communications

Die am MECC in Maastricht im Dreiländereck zwischen den Niederlanden, Deutschland und Belgien stattfindende UTECH Europe hat sich als die internationale Leitmesse und Konferenz für die Polyurethan-Industrie etabliert. Die schiere Vielfalt von Anwendungen der Polyurethan-Technologie, von der Innenausstattung von Autos über winzige medizinische Geräte und Schuhe bis hin zu Isolierungen, Klebstoffen und Beschichtungen ist einzigartig in Europa.

Die UTECH Europe 2018 wird als Ausstellung und Kongress die größte ihrer Art werden. Sie bietet Werkstoffspezialisten die Möglichkeit, sich einen Überblick über die weltweiten Fortschritte auf dem Gebiet der Polyurethan-Technologie einschließlich der neuesten Produkte, Formeln und Maschinen zu verschaffen. Die Ausstellung wird voraussichtlich mehr als 8.000 Teilnehmer aus mehr als 80 Ländern in aller Welt anziehen. Mit insgesamt mehr als 130 Ausstellern werden auf ihr alle wichtigen Unternehmen der Branche vertreten sein, Maschinenhersteller ebenso wie Systemhäuser, technische Beratungsfirmen und Testlabore.

www.utecheurope.eu

Twitter: @utech_pu

LinkedIn Group: https://www.linkedin.com/groups/3869236

Firmenkontakt
Crain Communications
Debbie Hershfield
Merriman Road, Suite 300 1725
44313-9006 Akron, OH
+1 330 608 0231
sylvia@lermann-pr.com
http://www.crain.com

Pressekontakt
Sylvia Lermann Public Relations
Sylvia Lermann
Enzianstr. 2c
85591 Vaterstetten
+49 (0)8106-300 899
info@lermann-pr.com
http://www.lermann-pr.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»