Treibhausgasreduziertes Heizöl

Praxistest mit neuem alternativem Brennstoff

Treibhausgasreduziertes Heizöl
Ein zweijähriger Praxistest mit treibhausgasreduziertem Heizöl in 21 Wohngebäuden ist gestartet. (Bildquelle: IWO)

Treibhausgasreduziertes Heizöl, das zu einem Drittel aus erneuerbaren Komponenten auf Basis von Reststoffen besteht, geht nun in 21 Wohngebäuden in einen zweijährigen Praxistest. Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und das Institut für Wärme und Mobilität (IWO) bringen gemeinsam eine sogenannte R33-Brennstoffkombination zum Einsatz.… mehr “Treibhausgasreduziertes Heizöl”

Digitalisierung von RA-Prozessen in der Medizintechnik

DigiLab schließt die Know-how-Lücke zwischen Herstellern von Medizinprodukten und Software-Anbietern und ebnet den Weg zur Prozess-Digitalisierung.

Digitalisierung von RA-Prozessen in der Medizintechnik

Das Problem sollte eigentlich gar keines sein: Die Hersteller von Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika werden über kurz oder lang ihre Prozesse digitalisieren müssen, das ist unausweichlich. Und Anbieter von guten Software-Lösungen für die Medizintechnik gibt es genug. Trotzdem beobachtete Metecon-CEO Alexander Fink immer wieder, dass die Medizinprodukte-Hersteller nur zögerlich bis gar nicht auf die Angebote der Software-Hersteller reagierten.… mehr “Digitalisierung von RA-Prozessen in der Medizintechnik”

OnRobots 2FG7 erlaubt platzsparende Automatisierung

Neuer Parallelgreifer für Einsatz im Reinraum

OnRobots 2FG7 erlaubt platzsparende Automatisierung
Logo OnRobot (Bildquelle: @OnRobot)

Soest, 12. November 2020 – Mit dem 2FG7 präsentiert OnRobot einen Greifer, den Anwender auch im Reinraum problemlos nutzen können: Der elektrische Parallelgreifer 2FG7 ist IP67-zertifiziert und eignet sich ideal, um die Produktion von Kleinserien oder großer Variantenvielfalt zu automatisieren. Der Greifer ist innerhalb weniger Minuten einsatzbereit und speziell dafür ausgelegt, anspruchsvolle Nutzlasten zu handhaben – selbst bei beengten Platzverhältnissen.… mehr “OnRobots 2FG7 erlaubt platzsparende Automatisierung”

Visionen für den klimaschonenden Reinraumbetrieb

STZ EURO: Zukunftssicher Ressourcen schonen auf Basis der VDI 2083-19

Visionen für den klimaschonenden Reinraumbetrieb
Dipl.-Ing. (FH) Michael Kuhn, Leiter Steinbeis-Transferzentrum Energie-, Umwelt und Reinraumtechnik (Bildquelle: @stz-euro Offenburg)

Für viele Reinraumanwendungen ist keine definierte Luftdichtheit erforderlich, insbesondere wenn die Einhaltung des Produktschutzes oder des Umgebungsschutzes dies nicht verlangen. Dennoch kann es Sinn machen, eine nach VDI 2083 Blatt 19 definierte Dichtheit zu realisieren, um gezielt und in wirtschaftlichen Größen Energie einzusparen – nach STZ EURO vielleicht sogar öfter, als gedacht.… mehr “Visionen für den klimaschonenden Reinraumbetrieb”

Schneiden richtig gut ab: Kyoceras Industriemesser sind ab sofort auf dem europäischen Markt erhältlich

Die industriellen Präzisions-Messer werden bei Trenn- und Schneideprozessen aller Art verwendet. Die Produkte zeichnen sich dabei durch eine außergewöhnliche Härte und Lebensdauer aus.

Schneiden richtig gut ab: Kyoceras Industriemesser sind ab sofort auf dem europäischen Markt erhältlich
Kyoceras Ringmesser

Kyoto/Neuss, 11. November 2020. Präzision mit jedem Schnitt – das garantieren die Industriemesser von Kyocera. Die Anwendungsbereiche reichen dabei von Funktionsfolien, Gummierzeugnissen, Papier und Kartons, über Klebebänder bis hin zu Elektronik-Devices wie LCD Displays, Lithium-Ionen-Batterien, FPCs, TAB und COF Bänder sowie Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren.… mehr “Schneiden richtig gut ab: Kyoceras Industriemesser sind ab sofort auf dem europäischen Markt erhältlich”

Paula Schwarz investiert in NewSpace Company Zero 2 Infinity

Paula Schwarz arbeitete mit Zero 2 Infinity (Z2I) zusammen, um eine ausgewogene Alternative für die Expansion in den Weltraum zu schaffen, eine Alternative, die zuerst zum Wohle der Menschheit erfolgt.

Paula Schwarz investiert in NewSpace Company Zero 2 Infinity

Zero 2 Infinity, ein weltweit führender Anbieter von emissionsfreien Lösungen für Raumfahrttechnik, gab heute bekannt, dass Paula Schwarz, die renommierte Sozialunternehmerin hinter Startup Boat, dem World Datanomic Forum, der Pythagoras Academy und anderen sozial-unternehmerischen Initiativen, eine größere Investition in Zero2Infinity getätigt hat.… mehr “Paula Schwarz investiert in NewSpace Company Zero 2 Infinity”

Wichtigkeit des ESD-Stuhls am ESD-Arbeitsplatz

Wichtigkeit des ESD-Stuhls am ESD-Arbeitsplatz

ESD (Electro Static Discharge) ist das Phänomen der elektrostatischen Entladung, die durch elektrostatisch aufgeladene Gegenstände oder Personen verursacht wird und Elektronen freisetzt. Elektrostatische Entladungen können erhebliche Schäden verursachen, insbesondere an elektronischen Bauteilen.

Um Komponenten wie elektronische oder mikroelektronische Bauteile zu schützen, ist es unerlässlich, einen ESD-Schutz zu verwenden, damit sie während der Produktion, der Verarbeitung und des Versands nicht beschädigt werden.… mehr “Wichtigkeit des ESD-Stuhls am ESD-Arbeitsplatz”

Mettler-Toledo Metallsuchsysteme der GC Serie erhöhen Produktivität und Systemverfügbarkeit

Mettler-Toledo Metallsuchsysteme der GC Serie erhöhen Produktivität und Systemverfügbarkeit
Mettler-Toledo Metallsuchsysteme der GC Serie erhöhen Produktivität und Systemverfügbarkeit

Giesen, 3. November 2020 – Mit den Metallsuchsystemen auf Förderband der GC Serie adressiert Mettler-Toledo die Produktinspektion verpackter und unverpackter Food- und Non-Food-Produkte auf metallische Fremdkörper und punktet dabei mit erhöhter Produktivität und Systemverfügbarkeit. Die Systeme der GC Serie sind dank ihrer modularen Bauweise jederzeit gemäß der anwendungs- und kundenspezifischen Konformitäts- und Produktionsanforderungen variabel konfigurierbar und lassen sich dadurch mühelos an sich künftig ändernde Bedürfnisse anpassen.… mehr “Mettler-Toledo Metallsuchsysteme der GC Serie erhöhen Produktivität und Systemverfügbarkeit”

Mit Automation aus der Corona-Krise

Mit Automation aus der Corona-Krise
proANT Flotte bei VACOM

Die Corona-Pandemie und die Maßnahmen zur Eindämmung haben die deutsche Industrie in eine tiefe Rezession gestürzt. Drohender Stellenabbau, deutlicher Umsatzrückgang, Kurzarbeit sowie Investitionsstopp sind die Folge. SARS-CoV-2-Pandemie hat das Thema Hygiene nicht nur für systemrelevante Industriezweige wie die Lebensmittelindustrie, die chemischen Industrie und Pharmaindustrie relevant werden lassen. Viele Unternehmen mussten und müssen ihre Prozesse umdenken, um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu schützen.… mehr “Mit Automation aus der Corona-Krise”

Neue CO2-reduzierte Kraftstoffe in der Norm- und Materialprüfung

Aus der Forschung auf die Straße

Neue CO2-reduzierte Kraftstoffe in der Norm- und Materialprüfung
Prüfstand zum Test von Kraftstoffpumpen im Labor von OWI Science for Fuels.

Neue CO2-reduzierte Kraftstoffe können künftig parallel zu Elektroantrieben klimaschonende Mobilität ermöglichen. Da flüssige Kraftstoffe wegen ihrer hohen Energiedichte im Güter- und Pkw-Verkehr auf absehbare Zeit eine wichtige Rolle spielen werden, befinden sich unterschiedliche innovative, CO2-reduzierte Kraftstoffe in verschiedenen nationalen Forschungsprojekten in der Entwicklung.… mehr “Neue CO2-reduzierte Kraftstoffe in der Norm- und Materialprüfung”