Paula Schwarz investiert in NewSpace Company Zero 2 Infinity

Paula Schwarz arbeitete mit Zero 2 Infinity (Z2I) zusammen, um eine ausgewogene Alternative für die Expansion in den Weltraum zu schaffen, eine Alternative, die zuerst zum Wohle der Menschheit erfolgt.

Paula Schwarz investiert in NewSpace Company Zero 2 Infinity

Zero 2 Infinity, ein weltweit führender Anbieter von emissionsfreien Lösungen für Raumfahrttechnik, gab heute bekannt, dass Paula Schwarz, die renommierte Sozialunternehmerin hinter Startup Boat, dem World Datanomic Forum, der Pythagoras Academy und anderen sozial-unternehmerischen Initiativen, eine größere Investition in Zero2Infinity getätigt hat.

Kurzfristig wird diese Investition es dem Unternehmen ermöglichen, eine Lösung bereitzustellen, die dazu beiträgt, die aktuelle Pandemie zu lösen und auch mögliche zukünftige Pandemien zu verhindern. Das System wird über das Partnerunternehmen CloudStar Solutions kommerzialisiert.

Die beiden CEOs von Z2I, José Mariano López-Urdiales und Paula Schwarz, teilen die langfristige Vision, den Raum für die Menschheit auf der Grundlage der Prinzipien des 21. Jahrhunderts zu öffnen. Von der Verbindung des nicht verbundenen Satellitenstarts mit dem emissionsfreien Satellitenstart über wissenschaftliche Entdeckungen bis hin zur Schaffung einer CloudStation am Rande des Weltraums, die Menschen aus der ganzen Welt zusammenbringt, ist das Potenzial für eine bessere Nutzung des Weltraums unbegrenzt.

CloudStar Solutions wird bodengestützte Lösungen bereitstellen, wie sie zur Lösung der Pandemie benötigt werden, und Zero 2 Infinity wird sich auf Systeme konzentrieren, die frei fliegen.

Über PAULA SCHWARZ

Schwarz startete Startupboat als Inkubator für Lösungen für die europäische Migrantenkrise auf der Grundlage von Design Thinking-Methoden. Sie brachte Experten von McKinsey, Lufthansa, Facebook und anderen Unternehmen zusammen, um gemeinsam mit Flüchtlingen aus Syrien, dem Irak und Afghanistan auf Segelbooten Lösungen zu finden.

Nachdem sie von 2012 bis 2017 im Bereich der Flüchtlingshilfe gearbeitet hatte, entwickelte sie das Konzept der Datanomics, um die Wirtschaft anhand von Daten zu verändern. Schwarz startete auch die Online-Zeitung www.Datanomy.Today, um das Datanomics-Konzept zu vermitteln. Sie wurde in die Forbes 30 Under 30 2016 aufgenommen und war 2019 die Gewinnerin des Europas Award für “Hottest Tech for Good Startup”.

Weitere Informationen zu Paula Schwarz finden Sie unter:

https://www.paulaschwarz.co/

Über Zero 2 Infinity SL

Zero 2 Infinity ist ein emissionsfreies Raum Transportunternehmen. Es ist wohl das erste NewSpace-Unternehmen in Kontinentaleuropa. Mit dem Ziel, allen den Zugang zum Weltraum zu erleichtern, hat Z2I einzigartige Lighter-Than-Air-Lösungen entwickelt, die den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht werden. Z2I hat mehr als 50 Flüge zum Edge of Space für eine Vielzahl von Kunden durchgeführt, von Airbus bis Mattel. Z2I hat Lösungen patentiert, die sowohl für die Menschheit als auch für kleine Satelliten einen kostengünstigen Zugang zum Weltraum ermöglichen. Das Z2I-Team repräsentiert eine einzigartige Fähigkeit in Europa und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung, um Kunden bei ihren einzigartigen Missions Anforderungen zu unterstützen.

Kontakt
NewSpace Company Zero 2 Infinity
Jose Mariano
Marie Curie 2
08210 Barcelona
+34638785006
jose.mariano@zero2infinity.space
http://www.zero2infinity.space