Die Bedeutung des Geschichtenerzählen in der Ära von KI

Wie beeinflusst die KI das Storytelling, die tief in der menschlichen Natur verankerte Kommunikationsform.

Die Bedeutung des Geschichtenerzählen in der Ära von KI
Die Bedeutung des Geschichtenerzählen in der Ära von KI

Die Bedeutung des Geschichtenerzählen

Die Bedeutung des persönlichen Geschichtenerzählens (Neudeutsch: Storytelling) steigt, da künstliche Intelligenz zwar schnell viele Inhalte erzeugen kann, diesen jedoch oft die menschliche Individualität, Sprache und Tonalität fehlt. Geschichtenerzählen ist ein effektives Instrument im Branding und in der Kommunikation einer Marke.… mehr “Die Bedeutung des Geschichtenerzählen in der Ära von KI”

ACHEMA 2024: Multifaceted lecture programme for the process industry

ACHEMA 2024 will once again fully integrate the lecture and supporting programme with the exhibition. In 2022, ACHEMA integrated the congress and the so-called Innovation Stages into the exhibition for the first time. Due to the positive feedback, the concept will be continued this year. In total, more than 750 presentations await visitors in the lecture halls and on the stages in the exhibition.… mehr “ACHEMA 2024: Multifaceted lecture programme for the process industry”

ACHEMA 2024: Vielfältiges Vortragsprogramm für die Prozessindustrie

Die ACHEMA 2024 verzahnt erneut das Vortrags- und Rahmenprogramm vollständig mit der Ausstellung. Im Jahr 2022 hatte die ACHEMA den Kongress und die sogenannten Innovation Stages erstmals in die Ausstellung integriert. Aufgrund des positiven Feedbacks wird das Konzept auch dieses Jahr fortgeführt. Insgesamt warten in den Vortragssälen und auf den Bühnen in der Ausstellung mehr als 750 Beiträge auf die Besucher.… mehr “ACHEMA 2024: Vielfältiges Vortragsprogramm für die Prozessindustrie”

Neuer Kyocera „KJ4B-EX1200-RC“ Inkjet-Druckkopf

„KJ4B-EX1200-RC“ steigert Produktivität im Druckbereich für kommerzielle und Verpackungsanwendungen

Neuer Kyocera "KJ4B-EX1200-RC" Inkjet-Druckkopf
Tintenstrahldruckkopf „KJ4B-EX1200-RC“

Kyoto/Esslingen, 29. Februar 2024. Die Kyocera Corporation hat einen neuen Inkjet-Druckkopf mit Tintenzirkulationstechnologie an der Düse entwickelt. Der neue KJ4B-EX1200-RC (im Folgenden der „Druckkopf“) ist ab April 2024 erhältlich und erreicht seine branchenführende Jetting Performance bei einem breiten Spektrum von Druckapplikationen, einschließlich kommerziellem und Verpackungsdruck. Zudem ist er mit einer Vielzahl von Tinten kompatibel.… mehr “Neuer Kyocera „KJ4B-EX1200-RC“ Inkjet-Druckkopf”

Nachhaltigkeit als Schweizer Prinzip: Die Zukunft der Wirtschaft im Zeichen der Verantwortung

Nachhaltigkeit als Schweizer Prinzip: Die Zukunft der Wirtschaft im Zeichen der Verantwortung
MABEWO – Schweizer Prinzip

Die Schweiz, bekannt für ihre malerischen Landschaften und ihre Präzision in Technik und Innovation, steht an der Schwelle zu einer neuen Ära des Wirtschaftens. Unter dem Banner der Nachhaltigkeit verpflichtet sich das Land, eine Vorreiterrolle in der globalen Bewegung für eine bessere Zukunft zu übernehmen. Im Rahmen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung hat die Schweiz ihre Ambitionen deutlich gemacht, die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) zu erreichen, ein Vorhaben, das einen koordinierten Einsatz über alle Ebenen der Gesellschaft hinweg erfordert.… mehr “Nachhaltigkeit als Schweizer Prinzip: Die Zukunft der Wirtschaft im Zeichen der Verantwortung”

Physische Tracer: 100% Transparenz bei der Herkunft von Edelsteinen

Die Münchner Firma CEYLONS | MUNICH setzt als Pionier auf die Rückverfolgbarkeit ihrer Edelsteine durch den „Provenance Proof Physical Tracer“ abgesichert durch die Blockchain Technologie und setzt damit neue Maßstäbe für Transparenz und Sicherheit

Physische Tracer: 100% Transparenz bei der Herkunft von Edelsteinen
Physical Tracer für Edelsteine von Provenance Proof

Physische Tracer: 100% Transparenz bei der Herkunft von Edelsteinen

Die Münchner Firma CEYLONS | MUNICH setzt als Pionier auf die Rückverfolgbarkeit ihrer Edelsteine durch den „Provenance Proof Physical Tracer“ abgesichert durch die Blockchain Technologie und setzt damit neue Maßstäbe für Transparenz und Sicherheit

– Lückenlose Herkunftstransparenz für Edelsteine mit „Physical Tracer“: Von der Mine bis zum geschliffenen Edelstein ist eine komplett rückverfolgbare Lieferkette gewährleistet

– Innovative Kennzeichnungstechnologie durch synthetischer DNA für einzigartige Identifizierung: „Provenance Proof“ hat einen Tracer speziell für Edelsteine entwickelt, dauerhafte Codierung durch Nano-Partikel

– Blockchain Technologie zur Absicherung: In der digitalen Blockchain werden alle wichtigen Informationen zum Edelstein unwiderruflich und fälschungssicher hinterlegt

– Markteinführung auf der INHORGENTA MUNICH: Die ersten physisch markierten Saphire werden vom 16.02.-19.02.2024… mehr “Physische Tracer: 100% Transparenz bei der Herkunft von Edelsteinen”

Durchbruch: Perfektes Computergenerierte Augenprothesen aus dem 3D-Drucker überzeugen in der Praxis

Durchbruch: Perfektes Computergenerierte Augenprothesen aus dem 3D-Drucker überzeugen in der Praxis
Fraunhofer IGD 3D-Druckverfahren – Das künstliche rechte Auge, im Bild links zu sehen

Einsatz der Lösung des Fraunhofer IGD am Moorfields Eye Hospital

Hoffnung für hunderttausende Menschen in Europa: In reproduzierbar hoher Qualität und außerdem mit weniger Aufwand als bisher lassen sich Augenprothesen im 3D-Druckverfahren herstellen. Das Fraunhofer IGD unterstützt Okularistinnen und Okularisten mit einer Software sowie einem Druckertreiber bei der Arbeit.… mehr “Durchbruch: Perfektes Computergenerierte Augenprothesen aus dem 3D-Drucker überzeugen in der Praxis”

Textilindustrie: Kaschierprozess unter die KI-Lupe genommen

Hürth, Mönchengladbach, 26.02.2024 – Das Kompetenzzentrum WIRKsam und das Unternehmen AUNDE Achter & Ebels GmbH entwickeln derzeit in einer interdisziplinären Zusammenarbeit ein Arbeitssystem, das die Qualität des sogenannten Kaschierprozesses für die Textilindustrie deutlich verbessert. Am 20. Februar 2024 wurde das Projekt bei einem Kaminabend vor Ort bei AUNDE in Mönchengladbach vorgestellt. Zahlreiche Gäste aus Forschung, Wirtschaft und Wirtschaftsförderungen nahmen teil und erlebten neben lebhaften Diskussionen auch live bei einem Hallenrundgang wie Gewebe und Vliesstoffe in den Produktionshallen zu Autositzbezügen veredelt werden.… mehr “Textilindustrie: Kaschierprozess unter die KI-Lupe genommen”

Generative KI: Zwischen Nutzen und Desinformation

Entdecken Sie die Dualität der generativen KI: Ein mächtiges Werkzeug für Innovation und zugleich eine potenzielle Quelle für Desinformation.

Generative KI: Zwischen Nutzen und Desinformation
Entdecken Sie die Dualität der generativen KI: Ein mächtiges Werkzeug für Innovation und zugleich ei

Generative KI steht im Mittelpunkt technologischer Entwicklungen und birgt das Risiko, als Quelle für Desinformation zu dienen. Durch angepasste Nutzung und Regulierung wird ihr Potenzial für die Informationsverbreitung genutzt, während die Integrität der Informationen geschützt wird.… mehr “Generative KI: Zwischen Nutzen und Desinformation”

Almer Technologies launcht neue AR-Brille „Arc 2“

Augmented Reality in der Industrie

Almer Technologies launcht neue AR-Brille "Arc 2"
Mit der Arc 2 ist eine neue Art der Kommunikation im industriellen Umfeld möglich

Bequem, einfach anzuwenden und günstig in der Anschaffung – mit der neuen AR-Brille „Arc 2“ setzt Almer Technologies neue Maßstäbe für Augmented Reality im industriellen Umfeld. Im Gegensatz zu bisherigen Smart Glasses, die schwer, komplex und teuer sind, punktet die Datenbrille mit bisher unerreichten technischen Spezifikationen und ist sofort einsatzbereit.… mehr “Almer Technologies launcht neue AR-Brille „Arc 2“”